Von: K.Hoebusch

Einsatzzeitpunkt: 16.06.2021 / 21:17 Uhr
Einsatzstichwort: Brand_2 / Zimmerbrand
Einsatzort: Franz-Hegemann-Straße / Suttrop

Die Feuerwehr wurde um 21:17 Uhr zu einer Brandmeldeanlage in einer Klinik alarmiert. Noch auf Anfahrt kam von der Leitstelle die Information, dass von dem Personal ein Feuer in einem Patientenzimmer erkannt wurde. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die Löschgruppe Hirschberg und mehrere Rettungsmittel zur Einsatzstelle nach. Die drei vorgehenden Trupps konnten eine Person aus dem Patientenzimmer retten und diese dem Rettungsdienst übergeben. Da sich vort Ort eine größere Personenzahl in dem Gebäude befand, musste eine Sammelstelle eingerichtet werden. An der Patietensammelstelle wurden die Patienten durch den leitenden Notarzt gesichtet und danach auf umliegende Häuser verteilt. Durch den Brand ist das Haus vorerst nicht bewohnbar.

Im Einsatz: Löschgruppe Suttrop mit LF10 und MTFLöschzug Warstein mit ELW1, LF16/12, TLF8/18 und MTF; Löschzug Belecke mit DLK23/12, TLF4000, MTF und HLF20; Löschgruppe Hirschberg mit TLF16/25 und LF-L; Leiter der Feuerwehr mit Kdow; stellv. Kreisbrandmeister mit Kdow; Rettungsdienst Kreis Soest mit zwei RTW, einem NEF, Leitender Notarzt und Organisatorischer Leiter Rettungsdienst; Rettungsdienst HSK mit einem RTW und Polizei mit mehreren Streifenwagen, einem Motorrad und  Kriminalpolizei

Hinweise zur Einsatzberichterstattung